Im Geschäftsbereich der Notarkammer des Landes Brandenburg sind

 

zwei Stellen

für eine Notarassessorin/einen Notarassessor

 

zu besetzen. Die Ausschreibung richtet sich in erster Linie an Bewerberinnen und Bewerber, die die zweite juristische Staatsprüfung in den Prüfungsjahren 2015 bis 2017 abgelegt haben. Mindestens eine Staatsprüfung sollte mit der Note „vollbefriedigend“ oder besser bestanden worden sein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Einzelheiten zum Anwärterdienst als Notarassessorin / Notarassessor sind in der Verordnung zur Rege­lung von Angelegenheiten auf dem Gebiet des Notarwesens (Notarverordnung — NotV) vom 6. Januar 2015 (GVBI. II S. 3) geregelt.

 

Bewerbungen sind in dreifacher Ausfertigung an das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, Abteilung II, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam, zu richten und müssen bis zum 12. April 2017 eingegangen sein. Sie haben die in Abschnitt II Nummer 3 Buchstabe a bis d und f bis m der Allgemeinen Verfügung des Ministers der Justiz über Angelegenheiten der Notarinnen und Notare (AVNot) vom 6. Mai 2014 (JMBI. S. 68), die zuletzt durch die Allgemeine Verfügung vom 31. August 2015 (JMBl. S. 89) geändert worden ist,  vorgesehenen Angaben zu  enthalten.

 

Weitere Auskünf­te erteilt Herr Dr. Olizeg (Tel.: 0331 866-3231)..

DOKUMENTE ZUM THEMA
Flyer - Vom Referendar zum Notar
Download als PDF (2 MB)

1. öffentlicher Erbschaftstag der Oberlinstiftung

 

Das Oberlinhaus, ein diakonischer Träger von Einrichtungen der Behindertenhilfe und der Gesundheit in Potsdam, führt am 12. April erstmals einen öffentlichen Erbschaftstag durch.

Ziel ist es, über das Thema „Erben“ und „Vererben“ zu informieren, interessierte Besucher und Anbieter in diesem Segment zusammenzuführen und Fachvorträge zu ermöglichen.
Zur Zielgruppe gehören Potsdamer und Bewohner aus der Region, die sich mit dem Gedanken eines Testamentes, einer Erbschaft oder dem Ordnen der letzten Dinge befassen möchten.

Die Ganztagesveranstaltung findet am 12. April 2017 in der Zeit von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Oberlinschule, Rudolf Breitscheid Str. 24 in 14482 Potsdam statt